HOFBAUER Günther

Günther Hofbauer 1951 geboren in Klagenfurt , 1964 bis 1972 Besuch des KONSE, Fächer: Gitarre, Violoncello, Schlagwerk ,1972 Matura im BG und BRG Lerchenfeldstraße Klagenfurt ,1973 - 1980 Studium a. d. Hochschule für Musik u. Darst. Kunst Graz, Fächer: Violoncello, Klass. Schlagwerk, Jazzschlagzeug (Prof. Nedorost, Prof. Josel, Prof. Bachträgl) , 1980 Diplom Klass. Schlagwerk , 1981 Eintritt als Musiklehrer in das Kärntner Landesmusikschulwerk ,1986 – 1991 Zweitstudium E-Bass am KONSE (Prof. Dr. Kleinschuster) , 1991 Abschluss ; 1990 BIS 2000 Unterricht in Volksharfe in der MS Klagenfurt (FHL E. Schuler) ; 2005 Gründung der „Carinthian Pipes and Drums“ ; Konzerttätigkeiten im In- und Ausland:
Langjährige Tätigkeit in Grazer Oper/ Schauspielhaus. Engagements im Stadttheater Klagenfurt, KSO, Ensemble Kreativ, ORF und  Gründungsmitglied „Orchester Forum“ und „Studio Percussion“ Graz
Besuche diverser Fortbildungskurse für Schlagwerk, Bass, Harfe, Drehleier.

guenther-hofbauer@gmx.at

Fachgebiete