KLASSIK (ENS-KM)

Die Grundidee der Studienrichtung besteht daraus, dass individuelle Instrumentalisten sich zu einem Ensemble zusammenfinden und über den Zeitraum des ganzen Studiums sowohl verschiedenstes Repertoire auf dieser Ebene, als auch das tatsächliche gemeinsame Musizieren perfektionieren. Dieses konkrete Prinzip gibt den Studenten eine reale Möglichkeit ein professionelles Ensemble zu gründen - Beweis dafür sind die bestehenden Kollektive, welche dieses Studium absolviert haben.  

Diplomstudium

Das Diplomstudium dauert 12 Semester und ermöglicht eine gründliche, vielseitige und berufsbezogene Ausbildung. Das Studium Kammermusik / Ensemble richtet sich an Kammermusikensembles und Ensembles in Fixbesetzung, die in der Regel das gesamte Studium in gleicher Formation absolvieren. Duo: Klavier-Streichinstrument, Klavier-Blasinstrument, Klavier-Klavier, Violine-Gitarre, Gitarre-Gitarre Trio: Klaviertrio, Streichtrio (Violine, Viola und Violoncello) Quartett: Klavierquartett mit Streichinstrumenten, Streichquartett Quintett: Klavierquintett mit Streichinstrumenten, Streichquintett, Bläserquintett Sextett: Streichsextett Andere Formationen als die oben genannten können auf Antrag an die Direktion von dieser zum Studium zugelassen werden, wenn ausreichend konzertante Literatur und eine mit dieser Literatur vertraute Lehrperson zur Verfügung stehen. Der Eintritt in das Studium Kammermusik / Ensemble ist gebunden an die positive Absolvierung einer Zulassungsprüfung des Ensembles in Fixbesetzung. Die Zulassung zum Studium Kammermusik / Ensemble erfolgt für jede(n) Studierende(n) als Einzelperson unabhängig vom Ensemble in Fixbesetzung. Jedes Ensemblemitglied hat individuell den Nachweis der nötigen Vorkenntnisse zu erbringen (positive Absolvierung des Gehör- und Theorietests sowie ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache). Die künstlerische Aufnahmeprüfung wird im Ensemble in der Fixbesetzung absolviert, von der Prüfungskommission aber jedes Ensemblemitglied kammermusikalisch-künstlerisch individuell bewertet. Das Antreten von Mitgliedern eines Ensembles zu einer Diplomprüfung ist nur nach einer Mindeststudienzeit von mindestens zwei Semestern im zweiten Studienabschnitt am Kärntner Landeskonservatorium und bei Erfüllung aller sonstigen Zulassungsbedingungen möglich.

Aufnahme

Siehe Curriculum Kammermusik-Ensemble Diplom (unter Downloads)

Lehrende