PECHMANN Roman

Roman Pechmann

Studierte am Staatlichen Konservatorium in Bratislava (Akkordeon, Schlagzeug), am KONSE bei Mika Väyrynen und an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Graz bei James Crabb und Geir Draugsvoll. Seit 1996 leitet er die Akkordeonklasse am Kärntner Landeskonservatorium in Klagenfurt, Referent bei diversen Seminaren und Kursen (KultUrlaub, Akkordeon ist cool, Jeunesse Slovenien u.a.), Juror bei zahlreichen nationalen und internationalen Wettbewerben.
Konzerte und Musikwettbewerbe in der Slowakei, Österreich, Deutschland Ungarn, Dänemark, Italien, Slowenien, Kroatien und Norwegen; Radioaufzeichnungen (Slowakische Rundfunk, ORF); Solistisch und kammermusikalisch tätig, Mitwirkung mit Ensemble Kreativ, Mahler Ensemble, Akkordeonduo „ConTact“, Toujours Mozart, Stadttheater Klagenfurt, Ensemble quintAkkord, AusTrio (Orfej Simić - Violine, Éva Simić-Németh - Violoncello), Duo FinePuls mit Christian Filipič (Flöte), TriForma (Gabriel Lipuš - Tenor, Ulrike Mattanovich - Harfe), Che Tango, u.a.

romanpechmann@hotmail.com

Fachgebiete