TAUBMANN Sylvia

Prof. Sylvia Taubmann geboren in Klagenfurt, stammt aus einer Musikerdynastie und erhielt ersten Klavierunterricht mit 7 Jahren; Studien am KONSE, an der Kölner Musikhochschule (auch als Assistentin / Amadeus-Quartett) und am Salzburger „Mozarteum“; zahlreiche Stipendien und internationale Preise, Konzerte in ganz Europa, darüber hinaus sie eine klassische Gesangsausbildung; sie ist seit 1984 Professorin am KONSE.

abt6konse@ktn.gv.at

Fachgebiete